The King of Kong

The King of Kong: A Fistful of Quarters ist wahrscheinlich nicht die beste, aber definitiv die unterhaltsamste Dokumentation, die ich bisher gesehen habe. Der Film spielt in der klassischen Gamerszene und erzählt von der Rivalität zwischen dem „Video Game Player of the Century“ und amtierenden Donkey Kong-Champion Billy Mitchell und seinem Herausforderer Steve Wiebe.

Poster:
kok

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks

1 Antwort auf “The King of Kong”


  1. 1 Trailer: Chasing Ghosts | tous et rien Pingback am 07. Februar 2008 um 2:01 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.