Kirsten Dunst is turning japanese

Das Video ist eine Zusammenarbeit des japanischen Künstlers Takashi Murakami und des Regisseurs McG für die Ausstellung ‚Pop Life: Art in a Material World‘. Der Song war übrigens der einzige Hit der britischen Band The Vapors. [via Cinematical]

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks